drucken | schliessen
Albert-Einstein-Realschule Essen-Rellinghausen

Benimm ist in

Ganz schön nett

„Gutes Benehmen ist, wenn man höflich ist“, weiß Jan aus der 5. Klasse. Er spricht mit seiner Klasse, der 5e, über seinen ersten Benimmtag an der Realschule in Kettwig. Seinen Mitschülern und Mitschülerinnen fallen noch viel mehr Beschreibungen ein. Von gutem Benehmen zeugt, wenn man „leise und ordentlich“ ist oder wenn keine „schlimmen Worte“ gesagt werden.



Die Organisatorin des Benimmtages, Lehrerin Irene Mergel, ist mit diesen Einschätzungen zufrieden. „Es ist schön, zu beobachten, wie motiviert vor allem die Kleinen sind, gutes Benehmen zu zeigen.“ Ihre Benimm-AG hat schon im Vorfeld fleißig laminierte Hinweise im Schulgebäude verteilt. Auf den Schildern wird an die höflichen Verhaltensweisen erinnert: „Seid höflich“ oder „nicht drängeln“.



Die Mädchen und Jungen der Jahrgangsstufe 10 haben alle Klassen zuvor besucht, um an die allgemeinen Regeln zu erinnern. Am Benimmtag kontrollieren sie gewissenhaft, ob sich auch alle gut benehmen. „Alle für einen, einer für alle“, bedeutet, dass ein Einzelner im schlimmsten Fall dafür sorgen kann, eine Klasse aus dem Rennen zu werfen. Im Umkehrschluss können aber auch alle mithelfen, dass man nicht aus dem Wettbewerb fliegt. Der Preis, der am Ende winkt, ist nämlich sehr begehrt: Hausaufgabengutscheine für die ganze Klasse.



Über diese Gutscheine freuten sich zum Schluss die 5e, 7d und die 10e. „Da wundere ich mich aber“, sagt Kinem (10e) verblüfft, als Hubertus Halder, Mitglied der Schulleitung, ihr die Kärtchen für die Klasse überreicht. „Wir sind eben doch ganz schön nett.“
Die Benimm-AG würde den Tag gerne häufiger durchführen und auch Pia aus der 5f gibt ihnen Recht: „Eigentlich sollte es immer so sein.“ 223 Jahre nach dem Tode Knigges ist gutes Benehmen in Kettwig also „in“.

 
Melanie Kühn



Veröffentlicht am:
11.03.2020

 


URL: http://www.aes-essen.de//de/Newsmeldung?newsid=1005&printview=1
© 2002 - 2014 Albert-Einstein-Realschule — Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen