drucken | schliessen
Albert-Einstein-Realschule Essen-Rellinghausen

So geht Politik

Besuch des Landtags in Düsseldorf

Am 28.11.2018 hat die 10a, auf Einladung des Landtagsabgeordneten Ralf Witzel, den Landtag in Düsseldorf besucht.
Nach einer Sicherheitskontrolle am Eingang, wurden wir in einen Besprechungsraum gebracht. Hier beschrieb uns eine Mitarbeiterin vom Besucherdienst die Besonderheiten des Landtaggebäudes und die Aufgaben eines Abgeordneten. Dazu gehören unter anderem, die Beantwortung der Post von Wahlkreismitgliedern und die Teilnahme Fachausschüssen sowie an Plenarsitzungen.


Der Abgeordnete muss nicht an jeder Plenarsitzung teilnehmen, da manche thematisch nicht in seinen Fachbereich fallen. Daher ist der Plenarsaal nie voll. Die Plenarsitzung dient dazu die Bürger des Landes über aktuelle Themen zu informieren. Alle Medien berichten am gleichen Tag über die Inhalte und Ergebnisse. Der Landtag besteht aus Rede- und Arbeitsparlament.
Nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir in den Plenarsaal gegangen wo eine Aussprache über die Themen Haushalt und Innere Sicherheit stattfand. Leider konnten wir nur die Meinungen von AfD, B90/Die Grünen und CDU hören, da die Zeit für weitere nicht ausgereicht hat.

Anschließend sind wir mit dem Abgeordneten Ralf Witzel ins Gespräch gekommen. Mit ihm diskutierten wir über Themen wie Artikel 13, Hambacher Forst und Diesel Fahrverbote.
Zum Abschluss haben wir noch ein Foto mit ihm gemacht und sind dann gemeinsam mit der Bahn zurückgefahren.
Uns hat der Besuch des Landtags sehr viel Spaß gemacht, da wir ihn von innen besichtigen konnten und den Ablauf einer Plenarsitzung sowie einen Abgeordneten persönlich kennen lernten.
.

Max Wüllner, 10a



Veröffentlicht am:
21.01.2019

 


URL: http://www.aes-essen.de//de/Newsmeldung?newsid=913&printview=1
© 2002 - 2014 Albert-Einstein-Realschule — Alle Rechte vorbehalten
drucken | schliessen