Fördergesellschaft Albert-Einstein-Realschule

Zweck der Fördergesellschaft ist die Förderung von Bildung und Erziehung. Die Satzungszwecke werden verwirklicht insbesondere durch ideelle und materielle Förderung der dem Wohle der SchülerInnen und der Schule dienenden Interessen der Albert-Einstein-Schule.

Die im Rahmen verfügbarer Beiträge und Spenden bereitgestellten finanziellen Mittel dienen der Unterstützung

  • der SchülerInnen aus Familien ohne oder mit geringem Einkommen, um ihnen die Teilnahme an Schulveranstaltungen zu ermöglichen
  • der Schule, um über den Rahmen ihrer Etatmittel hinaus die Durchführung erzieherischer Aufgaben zu fördern. Der Förderverein bietet finanzielle Unterstützung bei den Arbeitsgemeinschaften und Betreuungsangeboten im Nachmittagsbereich.

Vorstand

Vorsitzende Frau Munsch
Stellv. Vorsitzender Herr Schubert
Kassiererin Frau Klepke
Stellv. Kassierer Frau Rosemann
Schriftführerin Frau von Prondzinski
Kassenprüferin Frau Kruhl
Stellv. Kassenprüferin Frau Euler
Kontakt foerdergesellschaftaes-essen.de

Die Fördergesellschaft ist vom Finanzamt Essen-Süd als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt. Beiträge und Spenden sind daher steuerlich abzugsfähig.